Folgende Abschlüsse können an unserer Schule im Fach Latein erreicht werden

Durchgängiger Unterricht

 

Das Kleine Latinum wird erworben bei:

Das Latinum wird erworben bei:

 

Das Große Latinum wird erworben bei:

ab Klasse 7

mindestens Note „ausreichend“ (4) im Jahres-zeugnis des 10. Schul-jahrganges im gymnasialen Bildungsgang

 

mindestens 10 Punkten in zwei aufeinander folgen-den Kurshalbjahren, da-von mindestens 05 Punkten im jeweils späteren Kurshalbjahr

a) mindestens 10 Punkten im 3. und 4. Kurshalbjahr, davon mindestens 05 Punkten im 4. Kurshalbjahr oder b) 20 Punkten des vierfach gewichteten Ergebnisses der Abi-turprüfung auf Leistungskursniveau

ab Klasse 9

mindestens 10 Punkten in zwei aufeinander folgen-den Kurshalbjahren, davon mindestens 05 Punkten im jeweils späteren Kurshalbjahr

 

mindestens 10 Punkten im 3. und 4. Kurshalbjahr, davon mindestens 05 Punkten im 4. Kurshalbjahr

mindestens 10 Punkten im 3. und 4. Kurshalbjahr, davon mindestens 05 Punkten im 4. Kurshalbjahr und 20 Punkten des vierfach gewichteten Ergebnisses des Abiturprüfung auf erhöhtem Anforderungsniveau

Die Bedingungen zum Erwerb der Lateinabschlüsse sind nachzulesen im: RdErl. des MK vom 28.11.2014 - 21 - 82108