Benefizwoche 2018

Beim Benefizschwimmen gab es einen neuen Teilnehmerrekord. (41 Schüler)

 

Besonderer Dank an Melissa Thormann, die die Veranstaltung als Schwimmerin begleitete sowie Niklas Heilemann als Rettungsschwimmer und Frau Ulrich als betreuende Sportlehrerin.

Benefizwoche

An unserem Gymnasium ist es seit dem Jahr 2003 Tradition, eine Benefizwoche durchzuführen. In Anlehnung an die Ideen unseres Namenspatron Martin Luther findet diese in jedem Jahr vom 31.10. (Thesenanschlag) bis 10.11. (Geburtstag vom Martin Luther) statt. Die Organisation wird per Staffelstab immer an die jeweiligen Schülersprecher und Lehrer weitergegeben. Bemerkenswert ist der Enthusiasmus, die Zeit, die Ideen und auch die Liebe vom Herzen, die dabei zum Tragen kommt. Kurz die Bedeutung des Wortes Benefiz - Wohltat ist ständig präsent.

Den Auftakt bildet traditionsgemäß der Umzug der Bettelmönche am Reformationstag. Es finden Kuchenbasar, Flohmarkt, Benefizlauf, Kunstauktion und Kontrastprogramm statt.

Chronik unserer Benefizwochen

Jahr Spendenempfänger Spendensumme
2003 Hozpiz Wittenberg 2003 €
2004 Theater Wittenberg 1100 €
2005 Naturschutzbund 670 €
2006 Integrationskindertagesstätte 1529 €
2007 Sportjugend 900 €
2008 Kinderküche Wittenberg 1524 €
2009 Jugendhaus Albatros 1350 €
2010 Rheumakranke Kinder 1183 €
2011 Brandopfer 1105 €
2012 Elly Wunschente 1280 €
2013 Hozpiz Endlich leben e.V. Wittenberg 1553 €
2014 Tierheim Wittenberg 1200 €
2015 Flüchtlingshilfe 1700 €
2016 Hozpiz Paul-Gerhardt-Stift Wittenberg 3626 €
2017 NABU – Zentrum „ Im Stadtwald “ 4130 €
2018 Freiwillige Feuerwehr Wittenberg 5243,19€

Benefizkonzert 2017

Benefizkonzert 2016

Benefizkonzert 2015

Benefizwoche 2015

Benefizwoche 2013

Benefizwoche 2012