Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit

Hallo, ich grüße alle Schulbeteiligten! Seit dem Spätherbst 2020 lebe ich hier in Wittenberg. Zuvor habe ich in Tokio und in Paris Gesang (Schwerpunkt: Barockmusik) und in Berlin Sozial- und Kulturanthropologie sowie Spanisch (Schwerpunkt: Sprachwissenschaften) studiert. Meine Hobbies sind die Sonne genießen, Musik hören, Klavier und Harfe spielen, Yoga und Tanzen (freestyle! ;).

Nun bin ich Sozialarbeiterin hier am Gymnasium. Was ist aber Schulsozialarbeit? Was bedeutet überhaupt Soziale Arbeit? Was sind ihre Aufgaben?

„Sozial“ bedeutet etwa „zwischenmenschlich“ oder „auf die menschliche Gemeinschaft bezogen“. Da findet die Soziale Arbeit ihre Aufgaben. Die Sozialarbeiterin in der Schule kümmert sich darum, dass alle Schulbeteiligten ohne zwischenmenschliche Probleme ihren Alltag führen können. Darüber hinaus ist zu beachten, dass sich der körperliche und psychische Zustand der einzelnen Person auf die zwischenmenschlichen Verhältnisse auswirkt.

Kurzum: Die Schulsozialarbeit beschäftigt sich mit individuellen (z. B. Leistungsdruck, Schulunlust, Gesundheitsprobleme, Lebensfragen etc.) sowie zwischenmenschlichen (z. B. Konflikt in der Familie, Mobbing etc.) Problemlagen aller Schulbeteiligten, damit sie sich in der Schule wohl fühlen und sich auf ihre schulische Beschäftigung gut konzentrieren können.

Die Sozialarbeiterin ist die allzuständige Ansprechpartnerin für alle Schulbeteiligten, die Hilfen und Unterstützungen für soziale Probleme suchen.

Schulsozialarbeit

  • ist kostenlos
  • unterliegt der Schweigepflicht
  • ist ein freiwilliges Angebot

     

Individuelle Sprechzeiten sind nach Vereinbarung jederzeit möglich.

 

Öffnungs- und Sprechzeiten  (ausschließlich an den Ferien sowie Feiertagen):

Mittwoch      8-13 Uhr

Donnerstag  8-13 Uhr

Freitag         8-13 Uhr

Kontakt:

Naoco Franz
Raum K 040
E-Mail: schulsozialarbeit-lmg@awo-wittenberg.de
Telefon: 0162-1523015

Anschrift:

Luther-Melanchthon-Gymnasium Wittenberg – Europaschule –

Schulsozialarbeit (Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Wittenberg e. V.)

Schillerstr. 22a

06886 Lutherstadt Wittenberg

 

Arbeiterwohlfahrt                                                        gefördert durch den Landkreis Wittenberg

Kreisverband Wittenberg e. V.