< Osterferien
28.03.2021 10:26 –

Hüpfende Tiere und Mathematik ?!


Herzlichen Glückwunsch unseren Teilnehmern! 
In einiger Zeit werden die Platzierungen bekanntgegeben und die Preise vom  gemeinnützigen Verein Mathematik­wettbewerb Känguru e.V., der seinen Sitz an der Humboldt-Universität zu Berlin hat, verschickt.

5 Teilnehmer konnten eine besonders hohe Punktzahl über 100 Punkten erzielen: 

Martin Höhne              121 Punkte         8b
Dennis Pascal Kliem    120 Punkte         12f
Marlon Bernhardt        108,75 Punkte   10a
Raphael Beckmann     102,5 Punkte       5b
Anna Lena Bröse        102,25 Punkte      9b 



Kängurus können bis zu 9m weit springen, Riesenkängurus bis zu 13,5m.

Springen unsere Mathematiker am Gymnasium auch weit?

Am 18.03.2021 findet weltweit der 27. Känguru-Wettbewerb der Mathematik online statt.
Es gewinnt der Schüler mit den meisten richtigen aufeinanderfolgenden Lösungen.

Die Aufgaben sind so aufgebaut, dass für ein Drittel der Aufgaben bereits Grundkenntnisse aus dem Schulunterricht ausreichen und bei einem weiteren Teil ein tieferes Verständnis des in der Schule Gelernten und der kreative Umgang damit benötigt werden. Mathematik kann mit diesen Aufgaben unterhaltsam trainiert werden.
An unserem Gymnasium werden 33 Schüler teilnehmen.

Viel Erfolg!